Willkommen in der

Chesa Michel in Bever / Engadin

 

Die Chesa Michel aus dem Jahr 1786 ist ein historisches Engadinerhaus mit sechs Ferienwohnungen und zwei Studios. Die unter Denkmalschutz stehende Chesa Michel befindet sich mitten im alten, wunderschönen Dorfkern von Bever.

 

Das kleine, intakte Dorf liegt im Hochgebirgs-Plateau des Oberengadins, 1714 m.ü.M., im Nordwesten begrenzt durch die 2400 Meter hohen Berge der Albula-Gruppe, im Südosten durch die stolzen 4000 Meter hohen Gipfel der Bernina Gruppe.

Google-Map »

 

  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image
  • image

 

Die Ferienwohnungen – drei 2 ½-Zimmer-, drei grosszügige 3 ½-Zimmer-Wohnungen und zwei Studios mit Schrankküche – sind im traditionellen Engadinerstil ausgebaut und eingerichtet. In den kleineren Wohnungen sind Schwedenöfen, in den grösseren Cheminées eingebaut. Geniessen Sie die heimelige Atmosphäre und lassen Sie sich von den Details der Handwerkskunst von damals verzaubern. Je nach Wohnungstyp treffen Sie auf wunderschöne antike Möbel, Truhen und Holzarbeiten sowie Gewölbedecken und Türen mit alten Beschlägen. In den grossen Wohnungen erwarten Sie gemütliche Stunden in den urigen Engadinerstuben, die schätzungsweise aus dem 16. Jahrhundert und Teile der Strickbauten gar aus dem 14. Jahrhundert stammen. Diese Wohnungen verfügen zusätzlich über eine grosszügige Wohnküche.

 

Alle Räume sind mit schwarz-weiss und teilweise colorierten Fotografie-Bildern aus der Vergangenheit – mit Bezug zu Bever und zum Oberengadin – ausgestattet. Die meisten Fotografien stammen aus der Zeit von 1900.

 

Die 2 ½- und 3 ½-Zimmer Wohnungen im Erdgeschoss und im 1. Obergeschoss verfügen über Verbindungstüren. Die Studios im 1. und 2. Obergeschoss können mit der benachbarten Wohnung in sich abgeschlossen werden. Durch ideale Raumkombinationen schaffen sich Familien, Gruppen, Paare oder auch Einzelpersonen genügend Platz für angenehme und erholsame Ferien.

 

Pontresina und St. Moritz sowie den gleichnamigen See erreichen Sie in zehn Minuten (10 km). Celerina, von wo man ins Skigebiet Corviglia/ Piz Nair gelangt, ist sieben Kilometer entfernt. Die Bushaltestelle und der Supermarkt liegen ca. 150 Meter und der Bahnhof ca. 400 Meter von der Chesa Michel entfernt. Das Engadin ist mit Bus und Bahn hervorragend erschlossen. Es lohnt sich deshalb, während den schönsten Tagen im Jahr auch einmal von seinem privaten Auto Ferien zu machen.

 

Seite drucken

© Kubus Real Estate AG

Angelo Beetschen

Seefeldstrasse 9

CH-8008 Zürich

 

+41 44 252 71 80

info@kubusre.ch